Lebenszyklus eines Schmetterlings als Modelle in 4 Stufen: Ei, Raupe, Puppe und Schmetterling

Neu im Shop: Butterfly Life Cycle Stages - Lebenszyklus eines Schmetterlings. Ein realistisch dargestellter Lebenszyklus eines Schmetterlings in 4 Stufen: Ei, Raupe, Puppe und Schmetterling.

Tisch-Planetarium zeigt die Bewegungen von Sonne, Mond, Planeten und Sternen

Das Tisch-Planetarium zeigt die Bewegungen von Sonne, Mond, Planeten und Sternen über und unter dem Horizont, für jeden Tag des Jahres und für jeden Ort der Erde. 

Hier entlang zum Produkt

Kartonbausatz Stirling-Motor läuft mit jeder beliebigen Wärme- oder Kältequelle


Kartonbausatz Stirling-Motor - Setzen Sie diesen voll funktionstüchtigen Stirling-Motor auf eine Tasse mit kochend heißem Kaffee (Tee oder Wasser tun es natürlich auch), geben Sie dem Schwungrad einen kleinen Schubs nach links, und der genügsame Apparat beginnt leise zu stampfen - bis zu einer Stunde lang!

Das ist aber noch nicht alles: Setzen Sie ihn auf eine Kaltkompresse oder einen Kühlakku aus dem Gefrierschrank und werfen Sie das Schwungrad nach rechts an - er stampft auch hier, und sogar noch länger.

Die Grundrechenarten einfach erklärt, inklusive Lernsoftware, Lernhilfen und vielen lustigen Mathespielen

Rechnen mit den Mathemonstern
Die Grundrechenarten einfach erklärt, inklusive Lernsoftware, Lernhilfen und vielen lustigen Mathespielen, die perfekte Ergänzung zum Schulstoff der ersten und zweiten Klasse

Die Mathemonster sind los!
Wen magst du am liebsten? Das Plusmonster, das dir immer noch etwas dazugibt, oder doch lieber das freche Minusmonster, das gerne mal den ein oder anderen Keks mopst? Auch das Mal-Monster und das Teil-Monster freuen sich darauf, dich kennenzulernen. Mit dem beiliegenden Zubehör kannst du beim lustigen Mathe-Monster-Spiel winzige Monster oder Stelzenmonster bauen. Die kostenlose Lernsoftware hilft dabei, den Lernstoff zu üben.

Das Erlebnisbuch
Schulwissen verblüffend anders!  Das bunte Erlebnisbuch bietet jede Menge Spaß und Wissen. Mathematische Zusammenhänge werden schnell klar, aber auch das Spielen kommt nicht zu kurz. Schritt für Schritt und mit zahlreichen Illustrationen und Bildern werden mathematische Konzepte erklärt, an die Grundrechenarten testest du dich langsam heran. Zeig deinen Eltern, wie schlau du bist, und leg los. Ob mit Freunden, deinen Geschwistern oder allein - so macht Mathe Spaß!

Wie funktionieren Lentikular-Wackelbilder und 3D Lentikular-Bilder?

Neue Efffektpostkarten - Postkarten mit Flip-Effekt (Wackelbilder, Wechselbilder) und 3D-Postkarten und -Bilder lieferbar!

Wie funktionieren Lentikular-Wackelbilder?
Verschiedene Bilder (z.B. Fotografien) werden in feine Streifen zerlegt und abwechselnd auf dem Wackelbild zusammengesetzt. Genau wie bei 3D Lentikular-Bildern wird eine Linsenrasterfolie aus stabförmigen Linsen über dieses Bild gelegt. Die Linsen sind in diesem Fall horizontal orientiert, dadurch sehen beide Augen jeweils das gleiche Bild. Wird das Bild nun bewegt (d.h. gekippt), so wird durch die Winkeländerung eine anderes Bild sichtbar, da die Linsen auf einen anderen Streifen des Bildes fokussieren. Dieses Verfahren ist auch mit mehr als 2 unterschiedlichen Bildern möglich, dadurch entstehen ganze Bewegungssequenzen.
 
Wie funktionieren 3D Lentikular-Bilder?
Ein Objekt wird mindestens 2 mal im Augenabstand fotografiert. Die entstehenden Fotografien werden in feinste Streifen zerlegt und und abwechselnd auf das 3D Bild gedruckt. Ein transparentes Raster von stabförmigen Linsen wird durch eine Linsenrasterfolie über das Streifenbild gelegt. Die Linsen sind dabei vertikal orientiert und lenken das Licht so ab, daß das jeweilige Auge nur ein bestimmtes Streifenbild zu sehen bekommt. Das rechte Auge sieht das von rechts fotografierte Bild und das linke Auge das jeweils andere Bild. Dadurch entsteht beim Betrachter ein räumlicher Eindruck.